Waldpädagogische Bildungsbausteine 3./4. Klasse der SDW MV

Festliche Unterzeichnung einer Erklärung für Partnerschaft Wald und Schule

Waldpädagogik wird einen festen Platz im Bildungsangebot der Grundschulen in Mecklenburg-Vorpommern erhalten. Der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus und die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur Bettina Martin trafen sich am 23.08.2019 im Schulzentrum Dömitz zur Vereinbarung einer Partnerschaft von Wald und Grundschule. Unser Landesverband hatte in Zusammenarbeit mit der Landesforstanstalt zwölf praxistaugliche Bildungsbausteine erarbeitet.

Die 400 Ordner wurden inzwischen an die 29 Forstämter verteilt, die nun im Herbst beginnen, das Bildungsprogramm an ihre rund 300 Grundschulen zu übergeben und dabei die künftige Zusammenarbeit zu besprechen. Studien haben aufgezeigt, dass viele

Schülerinnen und Schüler nur noch sehr selten oder gar nicht mehr den Wald erleben. Mit Hilfe der entwickelten Bildungsbausteine soll nun praxistauglich sichergestellt werden, dass mit Abschluss der 4. Klasse jedes Schulkind im Land der Seen und der Wälder mindestens einmal Unterricht direkt im Wald erlebt hat.

Das Material ist online unter www.sdw-mv.de/waldpaedagogik/ herunterladbar.

Wer Interesse an dem kostenpflichtigen, outdoorfähigen Ordner hat, melde sich bitte per Mail an den Landesverband unter sdw-mv@t-online.de.